Mo-Fr: 8:00 bis 18:00 – Sa: 8:00 bis 14:00 (0 22 38) 24 27 Info@gartenhof-becker.de

11-28 Vorgetriebene Blumenzwiebeln schützenWährend milder Winterperioden kann es passieren, dass vitale Blumenzwiebeln erste Triebspitzen aus dem Boden schieben. Dies kann sich auch bei an sich völlig winterharten Zwiebelarten fatal auswirken, denn in den jungen Triebspitzen sitzen meist bereits die Blütenanlagen. Locker aufgelegte Reisigtriebe sind ein wirksamer Schutz gegen Fröste. Zudem halten sie Niederschläge ab, die Fäulnis begünstigen können.